fbpx
0

Der Edelpilz der Genießer – italienischer Trüffel, Arten und Volksfeste

Der Edelpilz der Genießer – italienischer Trüffel, Arten und Volksfeste

Der italienische Trüffel ist nicht einfach ein Pilz, sondern das Symbol einer hochwertigen und kostbaren Spitzenküche. Und weiter hinaus: Trüffel ist der versteckte Träger von Traditionen und Volksgeschichten, der uns durch eine kulinarische Reise führt und uns vom Suchgeheimnis und Erdgeschmack eines Landes erzählt.

Auch in der Vergangenheit, zu den Zeiten von Königinnen und Königen, war der Trüffel schon als eine wertvolle Delikatesse bekannt: Die Trüffelsuche wurde zur eine Unterhaltung am Königshöfe und lockte viele internationale Gäste an. Heute erweist sich der Trüffel noch als Kultobjekt auf internationaler Ebene und nimmt, seit je und eh, einen erstrangigen Platz in der kulinarischen Tradition ein.

Welche sind die bekanntesten Arten von Trüffel in Italien?

Weißer Trüffel – Tuber magnatum Picco

Diese Art von Trüffel hat verschiedene Dimensionen, von einer Erbse bis zu einer großen Kartoffel. Diese Art von Trüffel hat einen ausgeprägten Duft und reift sowohl in der Hochebene als auch auf den Hügeln von Juli bis zu Dezember, in Symbiose mit Linde, Pappel und Eichenbäume. Ab September, zusammen mit dem treuen Menschenfreund, dem Hund, und mit dem „Trifolao“, kann man sich auf die Suche nach dem Trüffel machen und an diesem einmaligen Erlebnis teilnehmen. Der Trüffel von Alba wird in den Langhe und Monferrato geerntet und gilt als der “Diamant der Trüffel”. Er wird dann frisch, in Raspeln mit dem Trüffelschneider auf die typische piemontesische Pasta „Tajarin“ mit Butter verstreut.

Der Edelpilz der Genießer - italienischer Trüffel, Arten und Volksfeste

Schwarzer Trüffel – Tuber Macrosporum

Der schwarze Trüffel ist mehr allgemein verbreitet und hat einen harmonischen Duft, manchmal wird es auch als süßer Trüffel genannt. Sehr bekannt und wertvoll ist der schwarze Trüffel von Norcia, der ab Dezember in den Wäldern in Umbria geerntet wird. Dieser Edeltrüffel passt ideal zu den kulinarischen Besonderheiten der Region, wie die „Strangozzi“, eine Art von Langpasta und werden mit Knoblauch serviert.

Welche sind die beliebtesten Trüffel-Volksfesten?

Der Edelpilz der Genießer - italienischer Trüffel, Arten und Volksfeste

1# Internationale Trüffelmesse in Alba

Die „Fiera Internazionale Tartufo Bianco“ ist die weltweit am meisten renommierte Messe unter Trüffelfreunden und Trüffel-Laien, die schon seit 1930 in Alba (Langhe in Piemont) veranstaltet wird. Ein hervorragender Event, um den Diamanten der Trüffel kennenzulernen und zu vertiefen.

Aber der Trüffel ist nicht nur ein Edelpilz aus Piemont, es gibt verschiedene andere Arten in ganz Italien, an denen Volksfeste und Veranstaltungen gewidmet sind.

2# Nationales Volksfest in San Miniato

Eine charmante Ortschaft, die die Leidenschaft für die Gastronomie ausstrahlt. San Miniato befindet sich in der Provinz von Pisa und organisiert jedes Jahr einen wunderschönen Event für den einheimischen Trüffel: Einen Trubel, der Show, Küche und Kunst vereinigt. Trüffel ist die Hauptfigur, aber Wurstaufschnitte, Käse sind auch dabei, zusammen mit einem Glas von Sevato Toscana IGT Rosso.

3# Nationale Messe des Schwarzen Trüffeln in Fragno

Auch die Provinz von Parma rühmt sich der Tradition des Trüffels. Eine Veranstaltung, die Gastronomie und Kunsthandwerk umfasst, die die ländliche Geschichte zurückruft und bietet so die Möglichkeit an, auf eine andere Art, den Trüffel zu erleben. Genießen Sie ein Glas Lambrusco mit Brot, Wurst und Soße “Tartufata”: Eine echte Freude des Gaumens!

4# Volksfest “Il tartufo tra i sapori d’autunno” in Capizzi

Trüffel in Sizilien? Mag sein! Ein anderes Bild für diese Mittelmeer-Insel, aber sehr passend zu der Herbstsaison. In der Provinz von Messina wird jedes Jahr der einheimische Trüffel gefeiert. Weinproben, folkloristische Veranstaltungen und Fotoausstellungen bieten ein Spektrum an vielfältigen Aktivitäten für Genießer, Schlemmer und Kunstfreunde an.

Wie Sie aus dem Artikel entdeckt haben, ist Trüffel in Italien Synonym für Gastfreundlichkeit, Geselligkeit bei Tisch und kulinarische Traditionen!

Related Posts
Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *